Kostenlos eintragen Startseite Karte
RSS
Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite auswerten zu können. Weitere Informationen
 

Handwerksbetrieb Elzer Trockenbau

Handwerksbetrieb Elzer Trockenbau

Website: https://www.elzer-trockenbau.de/trockenausbau/
Beschreibung: Der Handwerksbetrieb Elzer Trockenbau hat sich auf die Wärmedämmung, den Dachausbau und Renovierungen von unterschiedlichsten Gebäuden spezialisiert. Seit mehr als 25 Jahren sind die Handwerker des Betriebs erfolgreich auf diesem Gebiet des Bauwesens tätig. Mit Hilfe der Trockenbauweise können dabei vielfältige Maßnahmen getroffen werden, wie beispielsweise die Verringerung der Raumhöhe oder auch die Veränderung der Raumform. Zudem können mit Trockenbau wenden sämtliche Installationen sowie Wände und Decken vom Rohbau elegant verdeckt werden. In den Bereichen Brandschutz und Schallschutz bietet der Trockenbau ebenfalls zahlreiche Möglichkeiten. Bei der Wärmedämmung von Räumen oder auch kompletten Gebäuden nutzen die Experten ausschließlich natürliche Dämmstoffe, da diese über die eine Vielzahl an Vorteilen gegenüber künstlich hergestellten Isoliermaterialien verfügen. Neben erheblichen Einsparungen an Energiekosten, können diese auch maßgeblich zur Verbesserung des Raumklimas beitragen.
Beim Dachausbau kommen in der Regel sowohl Trockenbau als auch Wärmedämmung zum Einsatz. Auf diese Weise können geeignete Lagerflächen geschaffen oder auch der Wohnraum erweitert werden. Bei sämtlichen Baumaßnahmen stehen die gut ausgebildeten Handwerker bei Bedarf bereits bei den ersten Planungsschritten beratend zur Verfügung. Die erfahrenen Mitarbeiter sind unter der Tel.-Nr. 0261-1395027 sowie per Fax und E-Mail zu erreichen. Der Firmensitz von Elzer Trockenbau befindet sich im Thälerweg 1B, in 56077 Koblenz. Vertreten wird der Handwerksbetrieb durch die Inhaberin Heike Elzer.
Tags/Stichwörter: Koblenz Trockenbauweise Wärmedämmung
 

Anfrage an den Inserenten



Bitte geben Sie die letzten vier Zeichen auf dem Bild ein, um uns zu helfen, Spam zu vermeiden:



Hinweis: Wenn Sie auf "Anfrage absenden" klicken, wird Ihre IP-Adresse und email-Adresse sowie der Zeitpunkt Ihrer Anfrage für den Zeitraum von 3 Monaten gespeichert und ggf. Ermittlungsbehörden zur Verfügung gestellt (z.B. im Fall einer Belästigung).


Bilder-Galerie

größer